VOL_Main.jpg
05_72.jpg07_72.jpgfriedhof_72.jpg
maibaum2_72.jpg

Volver la Vista - Der umgekehrte Blick

ein Film von Fridolin Schönwiese

Volver la Vista - The Gaze Back
DOKUMENTARFILM | 2005 | Österreich, Mexiko | 90 min | Deutsch, Spanisch | Farbe | 35mm


  • Info
  • Besetzung & Crew
  • Trailer
  • Festivals & Preise
  • Biographie
Volver la Vista - Der umgekehrte Blick versetzt den Zuschauer künstlich in die Position eines Fremden. 26 MexikanerInnen, die in Österreich leben und ÖsterreicherInnen, die ihr Leben in Mexiko verbringen, bauen über Klischees, Sehnsüchte und persönliche Erfahrungen ein Bild ihrer Vorstellung von Heimat und versuchen sich an einer Standortbestimmung ihrer Identität. Begleitet werden sie von zwei Kameraleuten, die selbst in die "Fremde" gehen. Deren Blicke begleiten die Erzähler und Erzählungen ins jeweils andere Land.
Besetzung: Ruth Deutsch de Lechuga, Aurora Nicolau de Niederl, Friedrich Koblizek, Verónica Márquez de Kloyber u.a.

Regie: Fridolin SchönwieseDrehbuch: Fridolin SchönwieseKamera: Johannes Hammel, Rafael OrtegaSchnitt: Karina ResslerMusik: Michael Palm, Antonio Fernandez RosTon: Rogelio VillanuevaProduktionsleitung: Zepp Berensmeier
Produktion: Gabriele Kranzelbinder, Alexander Dumreicher-Ivanceanu
Förderungen: BKA, Filmfonds Wien, ORF Innovationsfonds, Cine Culture Carinthia, Cine Styria, Cine Tirol, Salzburg Agentur, BMAA, BMBWK, CONACULTA (MEX)
Volver la Vista - Der umgekehrte Blick versetzt den Zuschauer künstlich in die Position eines Fremden. 26 MexikanerInnen, die in Österreich leben und ÖsterreicherInnen, die ihr Leben in Mexiko verbringen, bauen über Klischees, Sehnsüchte und persönliche Erfahrungen ein Bild ihrer Vorstellung von Heimat und versuchen sich an einer Standortbestimmung ihrer Identität. Begleitet werden sie von zwei Kameraleuten, die selbst in die "Fremde" gehen. Deren Blicke begleiten die Erzähler und Erzählungen ins jeweils andere Land.
Preise:
AAC-Preis 2005 für die beste Kamera (Diagonale 2005)

Festivals:
Firenze 05 - Festival dei Popoli (2.12. - 8.12.2006)
Mexico City - EU Filmfestival CINETECA National
Morelia - 2005 Int. Film Festival
Saarbrücken 06 - 27. Filmfestival Max Ophüls Preis (23.1. - 29.1.2006)
Dissolvenze Film Festival Gradisca Sonderprogramm "Amour Fou Pour Vous" (30.11. - 4.12.2005) 
Internationales Filmfestival Locarno 2005- Video Wettbewerb (3.8. - 13.8.2005) 
Internationales Filmfestival Innsbruck 2005 (1.6. - 5.6.2006)
Festival Cultural de Mayo - Cine Austriaco, Jalisco, Mexiko 2005 
Diagonale 2005 (14.3. - 20.3.2006)


Fridolin Schönwiese
Geboren 1967 in Wien. Publizistikstudium. Mehrere Kurzfilmprojekte, u.a. „It works“- ausgezeichnet mit dem Förderungspreis für Filmkunstt des BKA, verschiedene Trailer, u.a. für die Diagonale 2000, Hör(film)stück „Optical Sounds“ für das ORF Kunstradio. Seit 2000 zwischen Mexiko und Wien pendelnd, filmend, lebend. Filmografie:1989-91 Lufträume
1992-95 Cosmodrom
1996-98 It works
2002-05 Volver la Vista / Der umgekehrte Blick





www.volverlavista.com/


© Amour Fou Filmproduktion, Producciones Sincronía (MEX)