Lou Andreas Salomé

Ein Spielfilm über die legendäre, russisch-deutsche Schriftstellerin und Psychoanalytikerin Lou Andreas-Salomé, geb. 1861 in St. Petersburg, die als eine der ersten emanzipierten Frauen gegen alle Widerstände ein unabhängiges, kosmopolitisches Leben führte und bis heute als Femme Fatale gilt.

 

© Avanti Media Fiction, Tempest Film, KGP Filmproduktion

 

Weltpremiere: IFF Shanghai 2016 (Shanghai, China)

Trailer
Festivals

2017

Diagonale. Festival des österreichischen Films (Graz, Österreich)

Filmstills